Ausgelesene Bücher 2012

25. Dezember 2012 at 16:41 3 Kommentare

Nur noch ein paar Tage und das Jahr ist beendet. Das geht auch irgendwie von Jahr zu Jahr schneller. Aber was soll’s – das nächste Jahr wird (hoffentlich) etwas Besonderes sein.  Wie im letzten Jahr folgt nun eine Liste mit meinen ausgelesenen Büchern. Es ist wirklich nichts Spektakuläres,  für das nächste Jahr sollte ich mir dann doch etwas Kreativeres überlegen.
Dieses Mal sind es 27 Bücher geworden, immerhin 7 Bücher mehr als im letzten Jahr. Das verwundert mich ehrlich gesagt schon, da ich dieses Jahr wirklich sehr viel für die Schule machen musste und mich so fühle, als hätte ich super wenig gelesen. Abgesehen von meinen Schulunterlagen. Vielleicht sollte ich die in Buchform binden lassen =)

Glückkekse – Anne Hertz
Saphierblau – Kerstin Gier
Glennkill – Leonie Swann
Artemis Fowl 01 – Eoin Colfer
Die Drachenkämpferin – Licia Troisi
Frau Jenny Treibel – Theodor Fontane
Die Drachenkämpferin 2 – Licia Troisi
Die Blutlinie – Cody McFadyen
Fabelheim, die Schattenplage – Brandon Mull
Die schwarze Königin – Jeanne Kalogridis
Der Todeskünstler – Cody McFadyen
Das Böse in uns – Cody McFadyen
Die Frau des Zeitreisenden – Audrey Niffenegger
Zeit der Gespenster – Jodi Picoult
Die Bücherdiebin – Markus Zusak
Der Weg in die Schatten – Brent Weeks
Am Rande der Schatten – Brent Weeks
Das Wunschspiel – Patrick Redmond
Garou – Leonie Swann
Hexenkind – Sabine Thiesler
Die Totengräberin – Sabine Thiesler
Die unendliche Geschichte – Michael Ende
Krabat – Otfried Preußler
Der Hobbit – J.R.R. Tolkien
Schneewittchen muss sterben – Nele Neuhaus
Der Märchenerzähler – Antonia Michaelis
Night Circus – Erin Morgenstern

Nun freue ich mich schon auf den Januar, da dort wunderbare Bücher auf mich warten. Na gut, abgesehen von dem Schulbuch, welches ich als erstes lesen werde, damit ich es hinter mir habe.
Und wundert euch nicht, wieso ich nun schon mein Lesejahr beende. Da denkt man, es wird ruhiger zum Ende des Jahres hin, aber nein, ich habe noch viel um die Ohren. Außerdem werde ich mich nun intensiver auf meine Abiturvorbereitungen konzentrieren müssen. Dennoch hoffe ich, dass ich meine zwei Bücher jeden Monat schaffe, so wie ich es mir wegen der SuB Abbau Challenge vorgenommen habe. Wir werden es ja sehen :)

Advertisements

Entry filed under: Leseliste. Tags: , , .

King’s Christmas – Wichtelkarte Rutsch in das neue Jahr

3 Kommentare Add your own

  • 1. ladysmartypants  |  6. Januar 2014 um 21:02

    Ist zwar schon länger her, aber darf man fragen, wie dir Cody McFayden, also Smoky Barrett, gefallen hat? :)

    Antwort
    • 2. amethysty  |  7. Januar 2014 um 18:36

      Ich würde die Bücher immer empfehlen, wenn jemand spannende Thriller mag =) Die Charaktere sind sehr sympathisch und die Fälle sind auch nicht so typisch. Für mich waren da jedenfalls ziemlich viele Überraschungen!
      Der Schreibstil ist super angenehm und ich mochte die Bücher kaum aus der Hand legen.

      Antwort
      • 3. ladysmartypants  |  7. Januar 2014 um 18:45

        Das stimmt, aber ich würde sie sogar einem Nicht-Leser empfehlen, weil sie wirklich verdammt spannend und fesselnd sind.
        Und ja, man sieht das Ende nie kommen – ich liebe es ;)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Trackback this post  |  Subscribe to the comments via RSS Feed


Aktuelle Beiträge

Kategorien

Goodreads

2014 Reading Challenge

2014 Reading Challenge
Amethy has read 5 books toward her goal of 30 books.
hide

Besucher

  • 14,378 hits

%d Bloggern gefällt das: