Montagsstarter #02

28. Mai 2012 at 09:29 3 Kommentare

Ich finde die Montage, an denen niemand erwartet, frühzeitig aufzustehen, wunderbar!
Schön mit meiner Schwester gefrühstückt und nun werde ich mich gleich meinen Pflichten widmen. Noch etwas lernen, morgen folgt die Mathematik-Klausur. Aber erst einmal folgt noch der Montagsstarter von Martin !

1. Bis ich die Mathematik beherrsche…ach, moment, das wird niemals der Fall sein!

2. Also ich war ja für die Türkei, die waren lustig, beim ESC.

3. Lieber zocken als lernen, jawohl!

4. Gerade habe ich auf meine linke Hand pinken Nagellack gemacht. Schockierend.

5. Das Fernsehprogramm von heute ist doch wirklich eine Katastrophe.

6. Ein guter Start in den Tag beginnt mit einem lecker Kaffee.

7. Ich freue mich sehr über jeden einzelnen Kommentar! Macht weiter so :), das wollte ich meinen Besuchern schon immer mal sagen.

8. Und für die neue Woche habe ich mir das Meistern der Matheklausur vorgenommen und möchte außerdem den Info-Kram und die GMK-Hausarbeit erledigen.

Advertisements

Entry filed under: Beschäftigungstherapie, Krimskrams. Tags: .

Freitagsfüller #02 Pictures out of my life #03

3 Kommentare Add your own

  • 1. Martin  |  28. Mai 2012 um 11:26

    Mathe?? Naja ich hab nur Realschule und ne sehr gute Lehrerin gehbat, da gings eigentlich. Aber mein Schatz hat ja Informatik studiert. Da sehe ich dann auch keinen Stich mehr, wenn ich ehrlich bin,. Obwohl die Leute ja sagen, Mathe wäre total logisch.

    Drück dir die Daumen für deine Klausur morgen. Wünsch dir trotz allem eine schöne Woche. Gruß Martin

    Antwort
  • 2. minigoddess  |  28. Mai 2012 um 12:24

    Mathe ist normalerweise ja auch logisch. Für mich ist es auch unergründlich, weswegen so viele Schwierigkeiten auftauchen – normalerweise wird ja nach dem gleichen Muster gearbeitet. Realschul-Mathe ist für mich genauso schwierig, wie mein Oberstufen-Mathe, zumindest gibt es da nicht so den großen Unterschied… ha ha :(

    Vielen Dank für’s Daumen drücken ;)

    Antwort
  • 3. Martin  |  28. Mai 2012 um 12:26

    Naja ich finde nicht, dass man da konkret nach Mustern arbeiten kann. Verstehen muss man es schon. Aber mal schauen. Wird schon klappen bei dir!

    Antwort

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Trackback this post  |  Subscribe to the comments via RSS Feed


Aktuelle Beiträge

Kategorien

Goodreads

2014 Reading Challenge

2014 Reading Challenge
Amethy has read 5 books toward her goal of 30 books.
hide

Besucher

  • 14,476 hits

%d Bloggern gefällt das: