Kunstunterricht

21. November 2011 at 20:59 Hinterlasse einen Kommentar

Blendet einfach einmal die zentrierte Mitte aus und begutachtet nur den Hintergrund. Ja, der ist ganz schick. Da hat sich die Künstlerin wirklich noch Mühe gegeben. Stimmt, denn da hat die Künstlerin, also meine Wenigkeit, noch handeln können, wie sie es sich wünschte. Und dann passierte das Unglaubliche: Die faszinierende Kunstlehrerin musste sich in das Geschehen einmischen und die Macht an sich reißen.
Meine Tänzerin durfte keine Hautfarbe bekommen. Ich sollte mit den Farben arbeiten, die ich auf den Bild genutzt habe. Rosa und blau? Ich stand kurz davor, aus meiner Tänzerin eine Bewohnerin von Namek zu machen, denn Grün befindet sich schließlich auch auf der Leinwand.

Der Hintergrund gefiel mir die ganze Zeit und auch die Zeichnung von der Tänzerin, aber ich konnte eben nicht mehr selbst handeln und musste tun, was das Monster wollte. Das Rosa/Pink ist mir viel zu stark und das helle Blau vom Schwan (falls man dieses Ding noch erkennen kann) ist mir auch noch zu aufdringlich. Gerne hätte ich in die Leinwand getreten, nur hätte das ebenfalls keinen Nutzen erbracht.
Bitte, wenn das Monster solch ein Bild will, dann kriegt sie es auch. Schade das es ihr im Nachhinein wohl auch nicht mehr gefallen hat. Ich sehe es schon kommen, ich werde wenig Punkte im Kunstunterricht bekommen, einfach nur weil diese Lehrerin mich nicht leiden kann.
Nein, das ist kein Standartgejammer, es ist die Realität.
Dabei wollte ich mit Kunst mein Abitur aufstocken, whatever, mal sehen was das wird.

Als nächstes werden wir Skulpturen bearbeiten ahahaha.
Dann wäre eine schlechte Benotung auch verständlich!
Dafür habe ich ja nicht einmal eine Idee…

Advertisements

Entry filed under: Beschäftigungstherapie.

Fatal Frame – Herzlich Willkommen in der Villa Himuro DoReMi Dokkaan

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Trackback this post  |  Subscribe to the comments via RSS Feed


Aktuelle Beiträge

Kategorien

Goodreads

2014 Reading Challenge

2014 Reading Challenge
Amethy has read 5 books toward her goal of 30 books.
hide

Besucher

  • 14,476 hits

%d Bloggern gefällt das: